Lasauvage

Details

 

Lasauvage

Lasauvage ist der zweite Ausgangspunkt (neben Fond de Gras) für Ihren Besuch bei der Minièresbunn. In Lasauvage starten die Züge durch die Grube nach Fond de Gras, die Züge nach Lasauvage Kirche sowie nach Saulnes im benachbarten Frankreich.

Während Ihres Aufenthalts in Lasauvage können Sie die Museen Musée Pesch und Espace Muséologique Lasauvage (in beiden Museen für Besucher der Minièresbunn kostenloser Eintritt) erkunden, oder sich im Café de la mine stärken. In einer ehemaligen Wasch-Kaue werden zeitweise Ausstellungen verschiedener Künstler gezeigt. Beim Spaziergang durch den Ort (bis zum Haltepunkt Lasauvage-Kirche) können Sie den Charme eines Bergarbeiter-Dorfes entdecken.

Hauptstraße in Lasauvage

FaLang translation system by Faboba
   
© Minieresbunn.lu