HADIR 15

Details
Hersteller:
Siemens-Schuckertwerke (SSW)
Typ:
 D84
Baujahr:
1913
Gewicht:
8 t
Leistung:
88 kW / 120 PS
Spannung: 500V =
Original-Spurweite:
700 mm
Sonstiges:
 Seriennummer 906

Die Lok wurde an die HADIR geliefert, und war in Rumelange und Ottange (F) in Betrieb. Danach war die Lok bei der ARBED mines françaises im Betrieb.

Zum Schluss war die Lok beim "atelier central des terres rouges" in Audun-le-Tiche als Monument ausgestellt.

Nach Einstellung der Eisenerzförderung durch die ARBED im Jahre 1997, kam die Lok in die Sammlung der Minièresbunn

HADIR 15

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FaLang translation system by Faboba
   
© Minieresbunn.lu