ARBED mines françaises 25

Details
Hersteller: 
ALSTHOM
Typ: 
MFA121
Baujahr: 
1962
Gewicht: 
23 t
Leistung: 
179 kW / 244 PS
Spannung: 500V =
Original-Spurweite: 
700 mm
Sonstiges: 

Konstruktionsnummer 1089

Die Lok wurde von ARBED mines françaises in der "mine des terres rouges" eingesetzt.

Die Lok besitzt eine Funkfernsteuerung, mit der sie den Verschub im "Soutirage Tressange" erledigte. 

Nach Einstellung der Eisenerzförderung durch die ARBED im Jahre 1997, kam die Lok in die Sammlung der Minièresbunn.

AMF 25

 

 

 

FaLang translation system by Faboba
   
© Minieresbunn.lu