Ruhrthaler G 100 Z

Details
Hersteller: Ruhrthaler
Modell: 
G 100 Z
Baujahr: 
1957
Gewicht: 
12 t
Leistung: 
73,5 kW / 100 PS
Antrieb: 
Dieselmotor
Original-Spurweite: 
580 mm
Sonstiges: 
Umgespurt auf 700mm, Seriennummer 3557

Geliefert an: Wolfsegg- Traunthaler-Kohlenwerke AG WTK, Linz [A], für Werk Hinterschlagen.

1995: Nach Schliessung der Grube an die Minièresbunn Doihl verkauft

 

Z = Zahnradschaltgetriebe

Es wurden nur 5 Loks von diesem Typ für die Wolfsegg- Traunthaler-Kohlenwerke gebaut.

Damit die Lok kurvengängig bleibt, haben die Räder der mittleren Achse keine Spurkränze.

Die Lok unterscheidet sich von ihren 4 Schwestern durch einen unterschiedlichen Führerstand. Dieser muss nach der Lieferung an die Wolfsegg- Traunthaler-Kohlenwerke umgebaut worden sein. Bei Auslieferung hatte sie ebenfalls einen geschlossenen Führerstand.

G100Z 23.2.19 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

G100Z 23.2.19 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lok 3557 in Doihl, 23.2.2019.

G100Z 3557 1965

Die Lok 3557 im Betrieb bei der WTK im Jahre 1965. Quelle: Mathias Lidauer.

Ruhrthaler G100Z

FaLang translation system by Faboba
   
© Minieresbunn.lu