Ruhrthaler G 100 Z fertiggestellt

Details
Kategorie: Aktuelles
Veröffentlicht am Montag, 25. Februar 2019 13:09
Geschrieben von Joel Miltgen
Zugriffe: 694

Nach einer intensiven Instandsetzung konnte die Lok des Typs G 100 Z am vergangenen Samstag, 23. Februar in Dienst gestellt werden.

Gebaut wurde die Lok im Jahre 1957, für eine Spurweite von 550mm.

Aus diesem Grunde musste die Lok auf 700mm Spurweite gebracht werden.

Hierzu wurde die Lok ausgeachst, und die Achsen von einer externen Firma auf Mass gebracht.

Hierauf folgte der Zusammenbau und die Anpassung des Lokrahmens, der Bremsanlage und der Treibstangen.

Im Anschluss wurde der Motor überholt und einige Arbeiten am Getriebe sowie der Elektrik erledigt.

Weitere Informationen zur Lokomotive erhalten Sie hier: Ruhrthaler G 100 Z

 

G100Z 23.2.19 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

G100Z 23.2.19 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lok am 23.2.2019

 Arbeiten Ruhrthaler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die letzten Arbeiten an der Lok werden erledigt, 23.2.2019

17.6.18 G100Z

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lok in Fond-de-Gras. Die letzten Arbeiten am Bremsgestänge und der Treibstangen stehen noch aus. 17.6.2018

G100Z 3557 1965

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lok 3557 im Betrieb bei der WTK im Jahre 1965. Quelle: Mathias Lidauer.

FaLang translation system by Faboba